Mercedes-Benz

Spenden/Soziale Projekte.

Verantwortung teilen – Lächeln schenken.

Menschlichkeit ist unsere Pflicht.

Unsere Spendenaktionen.

2020 Mercedes-Benz Niederlassung Reutlingen und Tübingen.

Arche IntensivKinder.

Arche IntensivKinder GmbH in Kusterdingen bei Tübingen nennt sich eine Organisation, die sich um intensivpflegebedürftige dauerzubeatmende Kinder kümmert, denen es durch die notwendige medizinische intensive Pflege nicht möglich ist, in ihren eigenen Familien aufzuwachsen.
Hier kümmern sich Kinderkrankenpfleger, Therapeuten, Pädagogen, Elternberater und Kinderärzte rund um die Uhr ganzheitlich um die kleinen Patienten.
Eine Lebenssituation, die für alle Betroffenen und Patienten sicherlich nicht einfach ist.
Umso mehr freuen wir uns, dass auch wir hier einen kleinen finanziellen Beitrag zur Unterstützung leisten konnten.


Mehr Informationen unter www.arche-intensivkinder.de.

Reutlinger Vesperkirche

Die Reutlinger Vesperkirche.

Immer mehr Gemeinden öffnen ihre Kirchentüren und laden zur Vesperkirche ein. Hier ist jeder willkommen und darf Gastfreundschaft erleben. Es wird begrüßt, Essen ausgeteilt, organisiert, es werden Gespräche geführt und Angebote unterbreitet. Alle sind gern gesehen.

Auch unsere Niederlassung Reutlingen-Tübingen freut sich jedes Jahr wieder, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein und mit einer Spende zum guten Zweck beitragen zu dürfen. Traditionell helfen wir jährlich gerne in der Vesperkirche Reutlingen. In diesem Jahr dauerte das Engagement von 12. Januar bis 9. Februar 2020.

Weitere Informationen unter https://reutlinger-vesperkirche.de.

2019 Mercedes-Benz Niederlassung Reutlingen und Tübingen.

Spende Hospiz Veronika.

Die letzte Phase im Leben eines Menschen nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.
Das ist der Wunsch der schwerst- und sterbenskranken Bewohner des Hospiz Veronika in Eningen bei Reutlingen und deren Angehörigen.

Hier finden sie die Sicherheit einer intensiven medizinischen und pflegerischen Versorgung, sodass eine bestmöglichste Lebensqualität gewährleistet werden kann.

Das Haus ist dankbar für jede Spende. Und wir sind dankbar, dass wir in 2019 ein wenig helfen konnten.

Weitere Informationen unter https://www.hospiz-veronika.de.