KFZ Mechatroniker/-in.

Innovatives Berufsfeld mit großem Potenzial.

Mechatronische Systeme wie Brems-, Lenksysteme, Automatikgetriebe, Fahrwerksysteme, Motormanagement zeichnen sich durch ihre komplexe elektronisch-mechanische Wechselwirkung aus. Kraftfahrzeugmechatroniker/innen müssen daher in den Bereichen Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik (Mechatronik) zu Hause sein.Sie warten Pkws, Nutzfahrzeuge oder Systeme der Fahrzeugkommunikations-technik und setzen sie instand. Dazu analysieren sie elektrische, elektronische, mechanische, pneumatische und hydraulische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben sie. Für die Fehlerdiagnose setzen sie auch automatische Mess- und Prüfsysteme ein. Sie bedienen Fahrzeuge und ihre Systeme, nehmen sie in Betrieb und prüfen, ob sie den straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entsprechen. Dazu führen sie z.B. Probefahrten durch. Kraftfahrzeugmechatroniker/innen arbeiten kundenorientiert: Die Kundenberatung bzw. die Kommunikation mit internen und externen Kunden hat bei ihrer Arbeit einen hohen Stellenwert.

Das bieten wir Ihnen:

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie, wie man Fahrzeuge und Systeme bedient, wie sie gewartet, geprüft und eingestellt werden und wie man Messungen durchführt. Sie montieren, demontieren und setzen Bauteile, Baugruppen und Systeme instand. Sie lernen, wie man Fehler, Störungen und deren Ursachen diagnostiziert und die Ergebnisse beurteilt. Sie untersuchen Kraftfahrzeuge nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften. Sie lernen, was bei der Kommunikation mit Kunden zu beachten ist.

Ihre Qualifikationen.

Sie sind handwerklich talentiert und besitzen ein ausgeprägtes technisches Verständnis. Sie arbeiten verantwortungsbewusst und engagiert.
Sie haben einen Abschluss der mittleren Reife.

Ausbildungsdauer.

Ihre Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Ausbildungsbeginn ist der 01.09.2018.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über die Ausschreibung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (persönliches Anschreiben, Lebenslauf, den letzten 3 Zeugnisse als Dateianhang im Format *.doc, *.pdf, *.zip).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Verfügbar von 1. August bis 15. Dezember 2017